Kelag Logo - Link zur Startseite

Gemeinschaftliche Erzeugungsanlagen

Gemeinschaftliche Erzeugungsanlagen

Erneuerbare Energiequellen wie Einspeiseanlagen zur Erzeugung „eigener Energie“ sind auf dem Vormarsch

Durch das Konzept der gemeinschaftlichen Erzeugungsanlage, festgelegt im ElWOG (Elektrizitätswirtschafts- und -organisationsgesetz), wird die Nutzung von Dachflächen nicht nur auf Einfamilienhäusern, sondern auch auf Mehrparteienhäusern, Bürogebäuden oder Einkaufszentren möglich. PV hält damit vermehrt Einzug in das städtische Gebiet. Mieter sowie Eigentümer können demnach angebrachte Einspeiseanlagen gemeinschaftlich nutzen.

 

 

Vorteile Gemeinschaftlicher Erzeugungsanlagen:

Weiterführende Informationen & Links

Downloads