Kärtnen Netz Logo - Link zur kaerntennetz.at Startseite

Sichere &
zuver­lässige
Ver­sorgung

Unser
Auf­trag

Strom ist für uns Menschen in allen Bereichen unseres Lebens eine Selbstverständlichkeit. Ob zu Hause, im Beruf oder unterwegs. Aus diesem Grund ist ein stabiles und zuverlässiges Stromnetz für unsere Gesellschaft unverzichtbar. Vor allem in Zeiten, in denen der Energiemarkt vor großen Herausforderungen steht, ist unser Auftrag, ein stabiles und starkes Netz zu gewährleisten, wichtiger denn je. Durch jahrzehntelangen Know-how-Aufbau und zukunftsorientierter Planung sichern wir die Energieversorgung von morgen. Ob bei Sonnenschein oder Sturm unsere Mitarbeiter sind rund um die Uhr für Sie im Einsatz. Denn Ihre Energie ist unsere Verantwortung. 

ENERGIEWENDE

Unser Energiesystem befindet sich im Wandel. Um das Ziel einer grünen Versorgung umsetzen zu können, steigt die Einspeisung durch erneuerbare Energien in Kärnten immer weiter an. Gerade durch den Ausbau von Sonnen- und Windkraft kommt es vermehrt zu Schwankungen im Stromnetz. Grund dafür sind Fehlprognosen des Wetters, die auch Auswirkung auf die Erzeugung haben. Daher ist es wichtig, das Stromnetz weiter zu entwickeln. Deshalb gestalten wir die Energiewende aktiv mit. Wir kümmern uns um die optimale Stromverteilung und setzten auf Investitionen in einen beschleunigten Netzausbau sowie Innovationen. Um die Energiewende meistern und um den Wirtschaftsstandort Kärnten sichern zu können, gilt es für das Netz die gestellten Anforderungen zu bewältigen.
Daran arbeiten wir tagtäglich für Sie.

WIR SICHERN KÄRNTENS ENERGIEVERSORGUNG

Die zuverlässige Versorgung unserer Kunden hat für uns höchste Priorität. Durch kontinuierliche Investitionen in den Ausbau und die Instandhaltung einer effizienten Infrastruktur stellen wir Versorgungssicherheit in den Mittelpunkt unseres Tuns. Dadurch erschaffen wir ein modernes sowie gleichzeitig effizientes und zukunftsfähiges Stromnetz. Unsere Projekte sind der Schlüssel auf dem Weg zum Netz der Zukunft.
 

Unsere Projekte

Zitate

Die Menschen in Kärnten verlassen sich auf uns!

Stets an Ihrer Seite

Wir vernetzen Kärnten: Unser Stromnetz erstreckt sich vom Hochgebirge über Täler bis in die Städte und meistert dabei so manche Herausforderung. Dazu zählen neben Unwettern auch markttechnische Faktoren wie der plötzliche Abfall der Netzfrequenz. Um für Ernstfälle immer bestens gerüstet zu sein, führen wir regelmäßige Übungen mit verschiedensten Szenarien durch. Somit sind unsere Mitarbeiter gut geschult und vorbereitet. Ausfälle können nie ganz verhindert werden, über mehrere Tage andauernde Ausfälle die nicht durch Unwetter ausgelöst werden, sind jedoch weder absehbar noch wahrscheinlich.

Mehr erfahren

Häufige Fragen und Antworten

Ein Blackout ist ein großflächiger Stromausfall, von dem mehrere Länder betroffen sind, also viele Millionen Menschen.

Nicht nur ein Blackout, auch andere Ereignisse können zu einem Stromausfall führen (z. B. Sturm, Gewitter, massive Schneefälle, Vermurungen etc.). Diese Stromausfälle sind lokal begrenzt, können aber für einzelne Kunden länger dauern. In diesen Fällen gibt es Schäden an der Leitungsinfrastruktur, die repariert werden müssen.

Die Wahrscheinlichkeit für einen Blackout ist gering, es kann aber dazu kommen. Kärnten ist auf einen Blackout sehr gut vorbereitet. Innerhalb eines Tages können wir die Stromversorgung im Großteil Kärntens aus eigenen Kräften wiederherstellen. Kraftwerksbetreiber und Netzbetreiber arbeiten eng zusammen, sind vorbereitet und üben regelmäßig die Wiederherstellung der Stromversorgung nach einem Blackout. Mehr Infos dazu finden Sie auch in unserem Podcast.

Sie sollten sich so vorbereiten, dass Sie etwa einen Tag ohne Strom auskommen können. Wasser, Nahrungsmittel, Medikamente, Kerzen, Zünder, ... mehr dazu erfahren Sie beim Zivilschutzverband.